Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit einem Punktesieg aus dem Verhandlungsgespräch!

Was das Verhandeln anspruchsvoll macht, ist die Tatsache, dass es sich dabei um ein gemischtes Verhalten handelt, das sich zwischen Kampf und Kooperation bewegt. Das meint die Fähigkeit, die Beziehungsebene und das Gesprächsklima zu fördern und gleichzeitig die eigenen Interessen zu verfolgen. In diesem praxisnahen Training lernen die Teilnehmer aus Karosseriewerkstätten und dem Kundendienst wie sie durch erfolgreiches Verhandlungsmanagement unnötige Kosten einsparen, ihren Gewinn steigern und bessere Konditionen mit Versicherungen, Anbietern und Kunden erzielen. Sie erlernen die essentiellen Verhandlungstechniken und Grundlagen und trainieren diese anhand von authentischen Fallbeispielen, die sicherstellen, dass sie die trainierten Inhalte gekonnt in die Praxis übernehmen können.

Themen:

  • Systematische Vorbereitung von Verhandlungen
  • Körpersprache lesen und nutzen
  • Fragetechnik
  • Schlagfertig argumentieren und standhaft bleiben
  • Anker setzen
  • Forderungen entkräften
  • Umgang mit überzogenen Forderungen
  • Ziele durchsetzen

 

Referent:
Boris Kimes

Seit 2002 selbständiger Management­trainer. Sein Studium der Sportwissen­schaften, Psychologie und Englisch sowie seine umfangreichen Erfahrungen in der Unternehmens­beratung bilden die Basis seines Trainings. Neben Kommunikations­trainings liegen die Schwerpunkte derzeit im Bereich Work-Life-Balance und Selbst­management. Dabei fördere er gezielt die Leistungs­fähigkeit und Motivation von Gruppen und Einzelpersonen.

Buchung

Nach oben